Skip to content
Home » Shakuntala Banerjee Ehemann

Shakuntala Banerjee Ehemann

    Shakuntala Banerjee Ehemann :-  Shakuntala Banerjee, ein Sender des ZDF, ist wenig bekannt. Ihre Karriere begann als Journalistin. Später wurde sie Korrespondentin. Heute ist sie stellvertretende Studioleiterin im Berlin Capital Studio. Der offizielle Lebenslauf von Banerjee umfasst nicht viele Stationen, und über ihr Privatleben pflegt der deutsche Sender ein bescheidenes Profil.

    Shakuntala Banerjees ZDF-Fernsehkarriere begann 2003 als freie Mitarbeiterin. Der Journalist und Sender Banerjee ist derzeit stellvertretender Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios. Zusätzlich hat Shakuntala Banerjee als Korrespondent gedient.

    Berlin — Shakuntala Banerjee (47) ist seit 2019 stellvertretende Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios. Außerdem moderiert sie alternativ mit Theo Koll die Sendung „Berlin direkt“. 2015 wurde sie in einer Studie zu Frankfurt am Main als Drogenmetropole identifiziert. Die versierte Journalistin zeichnet sich durch ihre atemberaubende schwarze runde Brille aus.

    Shakuntala Banerjee: Bildung | Shakuntala Banerjee Ehemann

    "<yoastmark

    Shakuntala Banerjee, Fernsehjournalistin, ist in Nordrhein-Westfalen aufgewachsen und Tochter einer deutsch-indischen Ehe. Banerjee wurde 1973 in Rheydt, dem heutigen Stadtteil von Mönchengladbach, geboren.

    Banerjee studierte nach dem Abitur an der Marienschule in Mönchengladbach ursprünglich Philosophie, Germanistik und Indologie in Bonn. Später kamen Abschlüsse in Politikwissenschaft und öffentlichem Recht hinzu. Am Ende erwarb er einen Master-Abschluss in Politikwissenschaft. Bereits während des Studiums konnte Shakuntala Banerjee ihre ersten Berufserfahrungen im Bereich Journalismus sammeln. Banerjee arbeitete als studentische Hilfskraft bei den WDR- und RTL-Studios in der Hauptstadt.

    Der Beginn der Fernsehkarriere von Shakuntala Banerjee

    "<yoastmark

    Nach ihrem Studium arbeitete sie an der Universität Erfurt. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin betreute sie gemeinsam mit dem Politikwissenschaftler Dietmar Herz (* 28.12.1958 – 18.12.2018) die Entwicklung des Vokabulars wirtschaftswissenschaftlicher Werke. Ab 2003 kehrte Banerjee zum Fernsehen zurück. 2005 wurde er für das ZDF-Magazin Drehscheibe Deutschland eingesetzt. Als Reporter hat die junge Journalistin Banerjee im Laufe der Woche verschiedene Themen für das Mittagsformat behandelt.

    Shakuntala Banerjee war von 2008 bis 2011 Beraterin der ZDF-Chefredakteure Nikolaus Brender (geb. 24.1.1949) und Peter Frey (geb. 4.8.1957). Banerjee, der vier Jahre als Journalist in der belgischen Hauptstadt Brüssel verbracht hat, ist derzeit stellvertretender Leiter des Berliner Hauptstadtstudios und Moderator des Politmagazins Berlin direkt.

    Shakuntala Banerjee als Moderatorin im ZDF direkt aus Berlin

    Das Berliner Direktprogramm berichtet seit 1999 über das aktuelle politische Geschehen in der deutschen Großstadt. Moderiert wird die Sendung abwechselnd von Theo Koll (geb. 28. März 1958) und Shakuntala Banerjee vom ZDF-Studio Berlin. Koll ist zudem Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios und unmittelbare Nachfolgerin der Journalistin Bettina Schausten (geb. 1965). 2010-2019 leitete der gelernte TV-Moderator Schausten das Berliner Hauptstadtstudio. Banerjee löst seit März 2019 Thomas Walde (*1963) ab, der nun als Reporter in Paris tätig ist.

    Shakuntala Banerjee in der Summer Interviews-Reihe.

    Nach der heutigen Ausstrahlung wird jeden Sonntag um 19:10 Uhr eine reguläre Version des Berliner Direktformats ausgestrahlt. Im Sommer werden Interviews mit prominenten politischen Persönlichkeiten, die als “Sommerinterviews” bezeichnet werden, im Fernsehen übertragen. Viele wichtige Politiker, darunter FDP-Chef Christian Lindner (geb. 7. Januar 1979), CSU-Chef Markus Soder und Linkspartei-Chefin Katja Kipping (geb. 18. Januar 1978), waren in der von Shakuntala Banerjee und Theo Koll moderierten Show zu Gast. 24hamburg.de nannte das Interview mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) das Herzstück der Sendung.

    Auch die ARD strahlt ein ähnliches politisches Programm aus. Der Bericht aus Berlin befasst sich auch mit politischen Themen. Wie das ZDF wird auch dieses Format sonntags gezeigt. Die Ausstrahlung erfolgt am Sonntag um 18:05 Uhr. Der Inhalt solcher politisch beeinflusster Sendungen ist jedoch in beiden Sendemodi sehr umstritten. Darüber hinaus sind Gebühren mit dem Sendeformat verbunden. Laut ZDF kostet die Produktion einer Ausgabe von Berlin rund 43.000 Euro.

    Ehrungen als Reporter und Fernsehjournalist

    "<yoastmark

    Für den Dokumentarfilm „Drogenmetropole Frankfurt: Der lange Weg gegen die Sucht“ wurde Banerjee 2015 mit dem Medienpreis der Heinrich-Mortl-Stiftung ausgezeichnet. Der 30-minütige Beitrag wurde mehrfach auf dem zum ZDF gehörenden Sender ZDFinfo ausgestrahlt. Nach Banerjees eigenen Worten wollte er einen Film mit einem tiefen Bezug zum Alltag produzieren, der gleichzeitig die negativen Seiten der großen Metropole und schließlich einen Ausweg aus der Drogenabhängigkeit darstellt. Die Studie thematisiert die sogenannten “Frankfurter Weg”-Berichte, die versuchen, Drogenkonsumenten mit Hilfe von Sozialdiensten und Strafverfolgungsbehörden beim Ausstieg aus der Drogenszene zu helfen.

    Shakuntala Banerjee, die von Interesse sind

    Shakuntala ist ein indischer Name, der ungefähr mit „bewacht von einem Vogelpaar“ übersetzt werden kann.

    2019 kritisierte der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Lindner den Moderator des Interviews, er stelle falsche und zu viele Fragen.

    Shakuntala Banerjee ist 47 Jahre alt.

    Banerjee besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit.

    Shakuntala Banerjee trägt beim Präsentieren oft eine auffällige Brille.

    Shakuntala Banerjee TV-Journalist Gehalt beim ZDF

    Das genaue Gehalt von Shakuntala Banerjee ist größtenteils unbekannt. Als stellvertretender Studioleiter in Berlin wird das Gehalt am oberen Ende der Bandbreite liegen. Bettina Schausten, die bisherige Studioleiterin in Berlin, konnte jährlich mehr als 156.000 Euro verdienen. Weitere vermögenswirksame Vorteile sind Altersvorsorge, Familienbeihilfe und die Bereitstellung eines Dienstwagens, der auch privat genutzt werden darf. Darüber hinaus übernimmt der Sender alle Reise- und ggf. Umzugskosten des Personals.

    Der Sender ist nach dem ZDF-Staatsvertrag verpflichtet, die Löhne aller Festangestellten zu melden. Bettina Schausten war Chefin des ZDF-Hauptstadtstudios. Mittlerweile ist sie wieder beruflich aufgestiegen und ist nun stellvertretende Chefredakteurin des Senders in Mainz.

    Shakuntala Banerjee in den sozialen Medien | Shakuntala Banerjee Ehemann

    Shakuntala Banerjee ist auch auf verschiedenen Social-Networking-Sites aktiv. Der TV-Moderator hat einen Twitter-Account und retweetet meist aktuelle politische Probleme. Banerjee twittert auch direkt das Material ihres eigenen Sendeformats Berlin. Darüber hinaus hat der Journalist in letzter Zeit einen geheimen Instagram-Account unterhalten. Gelegentlich wird jedoch kein Material im öffentlichen Profil bereitgestellt. Banerjee ist auf Facebook indirekt über die offizielle ZDFheute-Seite vertreten.

    Shakuntala Banerjees Privatleben als Journalistin und Fernsehmoderatorin

    "<yoastmark

    Banerjee, eine Journalistin, die heute für das ZDF arbeitet, wuchs in dem kleinen Dorf Rheydt auf, das heute zu Mönchengladbach gehört. Der indische Vater von Banerjee zog für eine Ausbildung nach Deutschland und lernte dort seine zukünftige Braut kennen. Infolgedessen war Shakuntala Banerjee als Kind sowohl der deutschen als auch der indischen Kultur ausgesetzt. Die heutige TV-Moderatorin hat nach eigenen Angaben lebhafte Erinnerungen an ihre frühen Ausflüge nach Indien.

    Derzeit sind Aufenthalte in Indien jedoch eher selten. Seit 2019 lebt die in Nordrhein-Westfalen geborene Journalistin in Berlin. Shakuntala Banerjee hat im Gegensatz zu vielen ihrer Medienkollegen nie ein traditionelles Praktikum absolviert und wollte ihre journalistische Karriere nicht übermäßig planen. Über das restliche Privatleben des TV-Moderators ist jedoch nichts bekannt. Sie macht keine Angaben zu einer möglichen Beziehung oder Kindern. Daher ist nicht bekannt, ob Shakuntala Banerjee verheiratet ist. Selbst auf ihren öffentlichen Kanälen konzentriert sich die Journalistin hauptsächlich auf politische Themen und spricht selten über ihr Privatleben.

    Shakuntala Banerjee Karriere

    2015 zog Banerjee als Journalistin nach Brüssel. Seit 2019 ist sie stellvertretende Leiterin des Berliner Studios und moderiert im Wechsel mit Theo Koll „Berlin direkt“, der beliebtesten deutschen Fernseh-Politshow. Seitdem führt sie auch die renommierten 20-minütigen „Sommerinterviews“ mit deutschen Parteivorsitzenden, die seit 1988 fester Bestandteil des politischen Sommerprogramms des ZDF sind.

    Banerjee war von 2008 bis 2011 Sprecher der ZDF-Chefredakteure Nikolaus Brender und Peter Frey. Seit Ende 2011 ist Banerjee Reporterin des ZDF-Landesstudios Hessen, seit 2015 Journalistin in Brüssel moderiert Berlin direkt seit März 2019 im Wechsel mit Theo Koll als stellvertretender Leiter des Berliner Studios.

    Shakuntala Banerjee TV-Journalist Gehalt beim ZDF

    Das genaue Gehalt von Shakuntala Banerjee ist größtenteils unbekannt. Als stellvertretender Studioleiter in Berlin wird das Gehalt am oberen Ende der Bandbreite liegen. Bettina Schausten, die bisherige Studioleiterin in Berlin, konnte jährlich mehr als 156.000 Euro verdienen. Weitere vermögenswirksame Vorteile sind Altersvorsorge, Familienbeihilfe und die Bereitstellung eines Dienstwagens, der auch privat genutzt werden darf. Darüber hinaus übernimmt der Sender alle Reise- und ggf. Umzugskosten des Personals.

    Der Sender ist nach dem ZDF-Staatsvertrag verpflichtet, die Löhne aller Festangestellten zu melden. Bettina Schausten war Chefin des ZDF-Hauptstadtstudios. Mittlerweile ist sie wieder beruflich aufgestiegen und ist nun stellvertretende Chefredakteurin des Senders in Mainz.

    Shakuntala Banerjee in den sozialen Medien | Shakuntala Banerjee Ehemann

    Shakuntala Banerjee ist auch auf verschiedenen Social-Networking-Sites aktiv. Der TV-Moderator hat einen Twitter-Account und retweetet meist aktuelle politische Probleme. Banerjee twittert auch direkt das Material ihres eigenen Sendeformats Berlin. Darüber hinaus hat der Journalist in letzter Zeit einen geheimen Instagram-Account unterhalten. Gelegentlich wird jedoch kein Material im öffentlichen Profil bereitgestellt. Banerjee ist indirekt über das Offi auf Facebook vertretencial ZDFheute Seite.

    Shakuntala Banerjees Privatleben als Journalistin und Fernsehmoderatorin

    Banerjee, eine Journalistin, die heute für das ZDF arbeitet, wuchs in dem kleinen Dorf Rheydt auf, das heute zu Mönchengladbach gehört. Der indische Vater von Banerjee zog für eine Ausbildung nach Deutschland und lernte dort seine zukünftige Braut kennen. Infolgedessen war Shakuntala Banerjee als Kind sowohl der deutschen als auch der indischen Kultur ausgesetzt. Die heutige TV-Moderatorin hat nach eigenen Angaben lebhafte Erinnerungen an ihre frühen Ausflüge nach Indien.

    Derzeit sind Aufenthalte in Indien jedoch eher selten. Seit 2019 lebt die in Nordrhein-Westfalen geborene Journalistin in Berlin. Shakuntala Banerjee hat im Gegensatz zu vielen ihrer Medienkollegen nie ein traditionelles Praktikum absolviert und wollte ihre journalistische Karriere nicht übermäßig planen. Über das restliche Privatleben des TV-Moderators ist jedoch nichts bekannt.

    Sie macht keine Angaben zu einer möglichen Beziehung oder Kindern. Daher ist nicht bekannt, ob Shakuntala Banerjee verheiratet ist. Selbst auf ihren öffentlichen Kanälen konzentriert sich die Journalistin hauptsächlich auf politische Themen und spricht selten über ihr Privatleben.

    Shakuntala Banerjee Ehemann

    Theo Koll übernahm nach Paris die Leitung des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin. In dieser Funktion moderiert er im Wechsel mit der Journalistin Shakuntala Banerjee „Berlin direkt“ und führt Sommerinterviews mit Politikern. Seitdem ist der sympathische Typ mit den graublonden Haaren häufiger auf Fernsehbildschirmen zu sehen. Das Publikum ist in guter Verfassung. Mit seiner ruhigen und professionellen Art hat Theo Koll im Laufe der Jahre viele Fans gewonnen.

    Sara Arfaoui Wikipedia

    Auch diejenigen, die sich normalerweise weniger politisch und kulturell engagieren, machen für Theo Koll eine Ausnahme. Das liegt nicht zuletzt an der Selbstironie und Eloquenz des Journalisten.

    Über das Privatleben des gestandenen Journalisten ist kaum etwas zu erfahren. Es ist nicht bekannt, ob sie verheiratet ist, Kinder und einen Ehemann hat. Vielleicht hat sie noch nicht den richtigen Mann kennengelernt. Ihr Markenzeichen ist eine schwarze, runde Brille; Sie tritt selten ohne sie im Fernsehen auf. Shakuntala Banerjee ist auf Instagram und Twitter ziemlich aktiv. FDP-Chef Christian Lindner warf ihr in einem im Sommer 2019 geführten Interview vor, zu viele und vor allem zu wenige fundierte Fragen zu stellen.

     

     

    NEUESTE DEUTSCHE TRENDS

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *